Was macht der Tipper ?

Der Tipper sucht und findet Sportereignisse auf die gewettet werden kann, bei denen ein Verlust nicht möglich ist. Dies ist tatsachlich möglich. Im Fachjargon wird dieses Prinzip "Sure Bet" genannt. Sobald eine Sportwette dieser Art gefunden wird, registriert sie das System.

Es wird ein Budget für die Wette festgesetzt, welches der Rechner mithilfe einer Mathematischen Formel so auf die möglichen Ergebnisse verteilt, dass bei jedem vorkommenden Ergebnis ein Gewinn erziehlt wird.

 

Wie funktioniert der Tipper ?

Der Tipper vergleicht über das System die Quoten eines Sportereignissen. Die möglichen Quoten werden bei allen Wettbörsen registriert. Das ermöglicht auf ein Sportereignis zu setzen, bei verschiedenen Wettbörsen.

So enstehen Quoten, ohne Verlustrisiko. Beispielsweise bei einem Länderspiel zwischen England und Deutschland. Die Deutschen Wettbörsen halten einen Sieg für Deutschland wahrscheinlicher und die Englischen Wettbörsen halten einen Sieg für England wahrscheinlicher.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!